Sommer, Sonne, Seitlinge

Die Sommer-Saison bringt Rosenseitlinge und Limonenseitlinge.

 

Während der Austernpilz von Herbst bis Ende Frühling Saison hat, mögen es der Rosen- und Limonenseitling schön warm:

 

Im Sommer bei Temperaturen zwischen 20 bis 28 Grad Celsius wachsen sie am besten.

Dies gepaart mit einer hohen Luftfeuchtigkeit ab 70% bringt tolle Erträge aus dem Substratsack.

 

Wir haben bereits mit der Produktion der Pilzbrut für die Sommer-Sorten gestartet, damit wir zu Sommerbeginn gut gerüstet sind.

 

Wir stellen unsere Pilzbrut für alle Sorten selbst her und sind daher immer unabhängig bei der Wahl und Herstellung von neuen Pilzsorten.

 

Ab Mai/Juni stellen wir dann (die Brut muss zuerst durchwachsen) das Substrat für Rosen- und Limonenseitlinge her und bieten dieses an, solange die Nächte warm und die Tage noch wärmer sind.

 

In unseren Shop gibt es alle Sorten als Eimer oder Sack -

die Zuchtbedingungen sind immer dieselben.

 

Die leckeren Limonenseitlinge

(ist jetzt natürlich Geschmacksache ;)

machen uns jedenfalls schon große Vorfreude auf den Sommer!

 

 

Pünktlich zum Sommer-Saisonstart,

werden neue Rezepte für die Rosen- und Limonenseitlinge auf unserer Homepage bereitstehen!

 

 

Liebe Grüße

Eure Pilzfactory


Kommentare: 0